Kurs über Kartoffel- und Gemüseanbau auf den Kanarischen Inseln.

Dauer: 25 Stunden

Anmeldung: 125 € (Bonus für Unternehmen).

Ziele: Den Landwirten alle Kenntnisse über die Entwicklung der verschiedenen Gartenbaukulturen, Anbaumethoden, biologischen Zyklus, Bewässerung, Schädlings- und Krankheitsvorbeugung zu vermitteln, um die landwirtschaftlichen Aufgaben mit größtmöglicher Effektivität und Wissen zu entwickeln.

Inhalt:

– Der Anbau von Kartoffeln und Gemüse auf den Kanarischen Inseln.

– Kartoffeln- Anbau.

– Kopfsalat- Anbau.

– Bohne- Anbau.

– Pfeffer- Anbau.

– Karotte- Anbau.

– Gurke- Anbau.

– Zucchini- Anbau.

– Andere gärtnerische Arten.

– Zu verwendendes Bewässerungssystem.

– Wartung und Kontrolle von Bewässerungsanlagen.

– Agronomische Qualität von Bewässerungswasser und Boden.

– Düngemittel-Empfehlungen.

– Hydroponischer Anbau von Gemüse

– Schädlinge und Krankheiten von Gartenbaupflanzen.

– Integrierte Steuerungsmethoden

– Chemische Bekämpfungsmethoden.

– Handhabung von Pflanzenschutzmitteln.

 

     

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 No pierdas esta oportunidad
Pide información de  nuestros servicios
Crece de forma profesional con nosotros
Enviar
Nos pondremos en contacto contigo muy pronto
close-link